Aktuelles im Juli 2015

Kongress der European Dairy Farmers: 400 Milcherzeuger informieren sich über Milchproduktion in den neuen Bundesländern

Ende Juni 2015 trafen sich knapp 400 Milcherzeuger, Berater und Unternehmer aus dem Agribusiness in Rostock. Das internationale Publikum informierte sich über Milchproduktion in den Neuen Bundesländern – in erster Linie in Mecklenburg-Vorpommern, diskutierte im Plenum und in Workshops verschiedene Herausforderungen des Unternehmertums und besuchte Milchviehbetriebe in der Region. Eingeladen hatten die European Dairy Farmers zu diesem Kongress – ein Verein europäischer Milcherzeuger der neben jährlichen Kongressen seinen Schwerpunkt im Vergleich der betrieblichen Produktionskosten sieht. Getragen von den Milcherzeugern, wird der Verein von Wissenschaftlern aus Europa und der Welt unterstützt. In Deutschland ist das Thünen-Institut für Betriebswirtschaft seit jeher wissenschaftlicher Partner der European Dairy Farmers. Der Verein feierte in diesem Jahr sein 25-jähriges Jubiläum.

Einen ausführlichen Bericht über die Veranstaltung, die Vorträge und die Betriebsportraits finden Sie hier (englisch).

 Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihr Team von Milchtrends.de