13/09 Warum melken wir Kühe?

Snapshot Studie zeigt Milcherzeuger mit Leidenschaft und Traditionsbewusstsein

80 % der teilnehmenden EDF-Mitglieder sind stolz, Milcherzeuger zu sein. Die Mehrheit würde sich wieder für die Milchproduktion entscheiden – auch in schwierigen Zeiten. Die neuesten Ergebnisse der Club-internen Snapshot-Studie zeigen, dass Milcherzeuger sich auf Grund von persönlichen Interessen und Traditionsbewusstsein für die Milchproduktion entschieden haben. Gewinnorientierung wurde erst als drittwichtigster Grund genannt. Die Milcherzeuger sehen klare Vorteile der Milchproduktion gegenüber anderen Betriebszweigen durch eine höhere Liquidität, ein besseres gesellschaftliches Image und eine bessere Verwertbarkeit natürlicher Ressourcen. Auf der anderen Seite ist für die Milchproduktion auch ein höherer Arbeits- und Kapitaleinsatz notwendig, ohne zwingend zu einem höheren Gewinn zu führen.

Weitere Ergebnisse der aktuellen Snapshot-Umfrage finden Sie hier.